Substanzkonsum Schülerinnen und Schüler

Ergebnisse HBSC-Studie 2018

Kernaussagen für den Kanton St.Gallen

2018 fand die letzte Untersuchung über Gesundheit und Gesundheitsverhalten 11- bis 15-jähriger Schülerinnen und Schüler statt. Die Ergebnisse der HBSC Studie - durchgeführt durch Sucht Schweiz - geben unter anderem auch Auskunft über den Substanzkonsum bei dieser Altersgruppe. Sucht Schweiz hat für den Kanton St.Gallen die Kernaussagen in einem kurzen Bericht zusammengefasst. Die vollständige Studie kann auf Anfrage bei ZEPRA Fachstelle Suchtprävention bezogen werden.

Fake News & Manipulation

Nationale Kampagne Jugend und Medien

Kleines ABC zu Fake News, Tipps für Kinder und Jugendliche

Auf der Plattform der Nationalen Kampagne Jugend und Medien findet sich unter «Gut zu wissen» ein kleines ABC zu Fake News, Manipulation und Verzerrung. Weiter sind Tipps aufgelistet, die Kindern und Jugendlichen helfen, Fake News, Manipulation und falsche Profile zu erkennen. Ergänzt wird die Übersicht mit Hinweisen für Eltern, was sie tun können. Nützliche Infos runden die Zusammenstellung ab.

Themendossier Respekt statt Rassismus

éducation21 - Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Kompetenzen im Bereich gegenseitiger Respekt entwickeln

Diskriminierung und Rassismus sind soziale Probleme, die auch im Klassenzimmer und auf dem Schulhof auftreten. Beziehungen unter Gleichaltrigen funktionieren nicht immer reibungslos. Das Themendossier Respekt statt Rassismus von éducation21 listet für alle Zyklen der Volksschule und für die Sekundarstufe II eine Vielzahl von Unterrichtsmaterialien auf, die es ermöglichen, gemäss Lehrplan die Kompetenzen im Themenbereich gegenseitige Respekt zu entwickeln, um ein friedliches Zusammenleben zu etablieren.